LINCK - Hersteller modernster Sägewerkseinrichtung

HomeKontaktSitemap

Druckansicht
Startseite  >>  Technologie   >>  Unsortierter Einschnitt
Bei Hochleistungsanlagen für unsortierten Einschnitt erfolgt die Bearbeitung mit Profilspanern, Kreissägeaggregaten in Verbindung mit Zentrier- und Führungseinheiten und einer hohen Schnittgenauigkeit.

Eine Vorsortierung des Rundholzes entfällt.
Die Anlagen können direkt im Online - Betrieb beschickt werden.

Die Rundholzvermessung 3-D oder 2 Ebenen Messung - ermittelt von den einlaufenden Stammabschnitten die charakteristischen Daten wie Zopf-, Mitten- und Stockdurchmesser sowie die Abholzigkeit und die Krümmungslage.
Die Einschnittoptimierung ermittelt aus hinterlegten Schnittholzdimensionen die werthöchste Einschnittvariante unter Berücksichtigung von Haupt - und Seitenware. Dabei kann auch auf hinterlegte komplette Schnittbilder zugegriffen werden. Hohe Durchsatzleistungen der Anlagen durch schnelle Servoverstellungen der Werkzeugachsen und variable einschnittabhängige Vorschuboptimierung. Vorschubgeschwindigkeiten bis 100 m/min.